Zum Hauptinhalt

Hülpert Unternehmensgruppe erhält Ausbildungssiegel

Bei der Verleihung des Ausbildungssiegel 2021 der Handwerkskammer zu Dortmund werden Unternehmen für Ihre besondere Ausbildungsqualität ausgezeichnet.

v. l. Heino Joppe, Ausbildungsbeauftragter technische Berufe; Friederike Mayer, Ausbildungsbeauftragte kaufmännische Berufe

Am 17. September 2021 fand die feierliche Verleihung des "Siegel für Ausbildungsqualität" in der Handwerkskammer zu Dortmund statt. Im Jahr 2020 erstmals verliehen, ehrt das Siegel die wichtige Arbeit von Mitgliedsunternehmen hinsichtlich der Ausbildung von jungen Menschen und rückt diese weiter in den öffentlichen Fokus. Zu den insgesamt 25 Unternehmen, die in diesem Jahr ausgezeichnet wurden, gehört auch die Hülpert Unternehmensgruppe. 

Mit derzeit 168 jungen Auszubildenden in diversen technischen, handwerklichen und kaufmännischen Berufen der Automobilbranche, darunter u. a. Kfz-Mechatroniker, Karosserie- und Fahrzeugbauer sowie Fachinformatiker und Personaldienstleistungskaufleute leistet die Unternehmensgruppe einen besonderen Beitrag zur Ausbildung zukünftiger Fachkräfte. Besonders das Vorhandensein einer eigenen Ausbildungsgesellschaft und die Betreuung durch mindestens eine Ausbilderin bzw. einen Ausbilder an den 12 Standorten der Unternehmensgruppe überzeugte die Handwerkskammer zu Dortmund. 

Wir sind stolz auf die Auszeichnung. Mit der Ausbildung unseres eigenen Nachwuchses leisten wir nicht nur eine wichtige betriebliche sowie gesellschaftliche Aufgabe, sondern investieren auch in die unternehmerische Zukunft der Unternehmensgruppe. Mit unseren Auszubildenden können wir stets auf qualifiziertes Fachpersonal zurückgreifen und erfüllen so eine zentrale Voraussetzung für Wettbewerbsfähigkeit. 

Online Terminabsprache

Vereinbaren Sie einen Termin.

Termin vereinbaren
Rückruf-Bitte

Lassen Sie uns Ihre Rufnummer da und wir rufen Sie schnellst möglich zurück.

Rückruf-Bitte
Kontakt

Schicken Sie uns Ihre Anfrage.

Zum Kontaktformular